Wird geladen...

Chemie | News aus der Branche

Gen-Schere: Europa braucht neue Regeln für die grüne Gentechnik

Forscher fordern für gentechnisch veränderte Pflanzen neue Regeln in der EU. Für die präzise Gen-Schere sind die alten Vorschriften nicht mehr zeitgemäß. Professor Holger Puchta vom Institut KIT…

Grüne Gentechnik: Forscher setzen bei der Pflanzenzucht jetzt auf die Gen-Schere

Eine revolutionäre Technik macht zum Beispiel gegen Hitze und Dürre resistente Pflanzen möglich. Mit der sogenannten Gen-Schere können Forscher das Erbgut ganz gezielt verändern. aktiv erklärt, wie…

Lena Sühling prüft Material im Labor von FreiLacke.

Für die härtesten Bedingungen: Lena Sühling entwickelt Lack für Windkraftanlagen

Die Ingenieurin hat 2017 ihre Ausbildung als Lacklaborantin bei FreiLacke begonnen. Heute hat Lena Sühling immer noch mit Lacken und Farben zu tun – sie entwickelt Produkte, die jedem Wetter…

Warum erfordern CT und MRT unterschiedliche Kontrastmittel?

Wir kennen Röntgenbilder, auf denen Knochen gut zu sehen sind. Für Aufnahmen von Gefäßen, Gewebe oder Organen benötigt man jedoch ein Kontrastmittel. Wie das funktioniert, erklärt Klaus-Peter Lodemann…

Alltag einer Chemikantin beim Fluor-Spezialisten Solvay

Franziska Hilmer (21) ist immer dicht dran an den Fertigungsanlagen: Die Chemikantin arbeitet beim Fluor-Hersteller Solvay in Bad Wimpfen im Fünf-Schicht-System. Was ihr daran besonders gut gefällt,…

Data Manager beschäftigen sich vorwiegend mit der Entwicklung und Administration von Datenbanken. Sie können in zahlreichen Unternehmen verschiedener Branchen arbeiten.

Klinische Studien sind ihr Job

Antje Ziegler arbeitet als Datamanagerin bei Roche. Sie bezeichnet sich selbst als sehr wissbegierigen Menschen. Deshalb hat sie auch gleich zwei Mal studiert. Über ihre Abschlussarbeit ist sie in das…

Chemiebranche: Es geht um Umwelt, Wohlstand und Arbeitsplätze

Klimaneutral bis 2050: Um die Probleme zu lösen, arbeiten Forscherinnen und Forscher in den Laboren unablässig an umweltfreundlichen Techniken und Werkstoffen. Sie sichern damit auch unseren Wohlstand…

Lacktechnologie: Warum Fahrzeugbeschichtungen in Zukunft immer mehr können müssen

Ein Fahrzeug selbst steuern? Das ist im Jahr 2050 vermutlich out! Doch damit sich die Fahrzeuge auch ohne Fahrer orientieren können, benötigen sie viele Sensoren und eine ausgeklügelte…

Bei CHT ist die Nachhaltigkeitsstrategie eine Herzensangelegenheit

Die Umwelt schonen, Standorte und Arbeitsplätze sichern, das will Annegret Vester. Beim Spezialchemie-Unternehmen CHT in Tübingen treibt sie umweltfreundliche Verfahren zur Produktion von Textilien…

Chef-Interview: Wie Umweltschutz beim Boden-Spezialisten Uzin Utz funktioniert

Die Technologie des 21. Jahrhunderts mit umweltfreundlichen Rohstoffen umzusetzen, ist nicht einfach. Darüber sprach aktiv mit Julian Utz, Vorstand für Forschung & Entwicklung bei Uzin Utz in Ulm.