Wird geladen...

Chemie | News aus der Branche

Warum eigentlich wird es im Auto immer leiser?

Ein lärmendes Gebläse im Fahrzeug? Das muss nicht sein: Wie man die Luft im Auto nahezu geräuschlos verteilen kann, erklärt Torsten Schwammberger, Leiter Werkstofftechnik und Akustik bei…

Wie eine Managerin von Reckitt Beruf, Gesundheit, Wohlbefinden und Familie vereint

Ein erfüllender Beruf, der Zeit für die Familie lässt und bei dem man nach Feierabend nur im Notfall den PC im Homeoffice noch einmal hochfährt: Wie das geht, erzählt Julia Mellberg, Managerin bei…

Jugend forscht 2022: Diese drei Nachwuchsforscher aus Baden-Württemberg sind im Finale

Clever: Die Algenplage in Mexiko nutzen Nathanael Strom und Roland Grimm zur Erzeugung von Biokunststoff. Luise Florentine Mast erfindet einen Filter gegen Mikroplastik. Damit geht’s zum Bundesfinale…

Yttrium – Mangelware

Das Element Yttrium kennt kaum jemand. Dabei ist es in der Industrie heiß begehrt: Es steckt in Batterien, Brennstoffzellen und Bildschirmen. Allerdings ist Yttrium nur wenig verfügbar, darum will man…

Börlind erhält Auszeichnung als Top Arbeitgeber

Der Kosmetikhersteller Börlind erhält für seine wertschätzende Arbeitskultur, respektvolles Miteinander und die Vermittlung von mittelständischen Werten die Auszeichnung TOP JOB-Arbeitgeber 2022.

Warum eigentlich sind Spülmaschinen heute so leise?

Dank der Dämmmaterialien von Sika verrichten pro Jahr mehr als 13 Millionen neue Geschirrspülmaschinen in Europa ihren Dienst leise. Warum das so ist, erklärt Bernd Lieutenant von Sika Automotive.

Wie Pfizer trotz schwieriger Rahmenbedingungen Weltklasseniveau in Freiburg sichert

Wir diskutieren über Innovation, Arbeitsplätze und den Wirtschaftsstandort Deutschland, so Axel Glatz, Leiter des Freiburger Pfizer-Werks. Doch Forschung, Entwicklung und Produktion wanderten in…

Wie ein Chemiker bei Reinigungsprofi Seeger auf hohe Preise und Lieferengpässe reagiert

Sind Rohstoffe knapp und teuer, wird Rudolph Fackler erfinderisch: Er entwickelt neue Rezepte mit Ersatzstoffen beim Wasch- und Reinigungsmittel-Hersteller Seeger in Balingen. Warum das kompliziert…

Nickel – „Stahlhärter“

Nickel ist durch den Krieg in der Ukraine knapp geworden – und sehr teuer. Das Metall ist für die Batterieproduktion entscheidend und damit für die Elektromobilität. Wir kennen es meist von den 1- und…

Erdgas: Was Deutschlands Industrie droht, wenn Russland nicht mehr liefert

Die deutsche Industrie ist ein Großverbraucher von Gas. So schnell lässt sich das nicht ändern. Warum das so ist und welche Alternativen es gibt, erklärt aktiv in einer Analyse an konkreten…