Wird geladen...

Chemie | News aus der Branche

Zukunftstrends: In welcher Gesundheitswelt werden wir 2050 leben?

Die medizinische Forschung schreitet rasant voran, es entstehen neue Medikamente, Therapien und Apps, damit wir lange gesund und fit bleiben. Unternehmen in Baden-Württemberg haben einen hohen Anteil…

Wie eine Chemie-Ingenieurin bei Wörwag Lacksysteme für das autonome Fahren entwickelt

Michelle Paßmann arbeitet beim Lackspezialisten Wörwag in Korntal-Münchingen an Fahrzeug-Beschichtungen, welche die Signale diverser Sensoren durchlassen. Denn das ist die Voraussetzung für das…

So klappt es mit der Online-Bewerbung: Tipps von einer Junior-Recruiterin beim Reifenhersteller Michelin

Vorab ein Technik-Check und ein ruhiges Zimmer, das sind gute Voraussetzungen für ein virtuelles Vorstellungsgespräch, findet Annika Neumann. Die Junior-Recruiterin von Michelin hat viele coole Tipps…

Kalium – Muskelkraft

Forscher haben herausgefunden, dass übermäßiger Koffeinkonsum den Kalium-Spiegel im Körper senkt. Das aber kann unsere Muskelfunktion gefährden. Mehr über das Element Kalium erfahren Sie hier.

Warum eigentlich kann Lack Strom regeln?

Im E-Auto muss Strom gezielt gelenkt werden. Das schafft man zum Beispiel mithilfe spezieller Lacke. Wie das geht, erklärt Markus Schmidtchen vom Lackspezialisten Wörwag in Stuttgart.

Wirkstoffe für Medikamente: Chemcon startet durch

Schon als Student begeisterte sich Raphael Vogler für Gesundheitsthemen: Wie stellt man Medikamente mit metallhaltigen Wirkstoffen her? Aus der Idee wurde das Freiburger Unternehmen Chemcon mit 125…

Forschung: Chemie und Pharma Baden-Württemberg vorbildlich im Kampf gegen Corona

Tests, Impfstoffe, Arzneien, Apps: Im Kampf gegen Corona arbeiten Chemie- und Pharmafirmen in Baden-Württemberg mit Hochdruck an einem Schutz gegen Covid-19. Was im Werkzeugkasten der Pandemie steckt,…

Jod – unser Schutz

Wir kennen Jod meistens in Verbindung mit Salz: Das Spurenelement schützt uns vor einer Vergrößerung der Schilddrüse. Dieser sogenannte Kropf war früher weit verbreitet. Was Jod noch alles kann, lesen…

Start-ups in Chemie und Pharma stark in Baden-Württemberg

Wirkstoffe schneller und günstiger auf den Markt bringen oder mithilfe von Computermodellen Experimente liefern, die im Labor Tage dauern: Clevere Jungunternehmer setzen ihre Ideen in…

Natrium – unser Salz

Wussten Sie, dass Baden-Württemberg das größte Steinsalzförderland Europas ist? Das Speisesalz von dort enthält Natrium, doch das Leichtmetall wird noch anderweitig verwendet. Wo genau, das erfahren…